Publikationen

201 Einträge gefunden

Sortieren nach: [ Autor  (Desc)] Titel Typ Jahr
A B C [D] E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z   [Zeige ALLE]
D
Durco M.; Neumayer S.; Daxbeck H. (2002)  
Der Connector. Ein Softwaretool zur Erstellung von betrieblichen Stoffflussanalysen.. - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Förderung einer umweltverträglichen nachhaltigen Ressourcenbewirtschaftung,
Daxbeck H.; De Neef D.; Schindl G. (2009)  
Möglichkeiten von Großküchen zur Reduktion ihrer CO2-Emissionen (Maßnahmen, Rahmenbedingungen und Grenzen) - Sustainable Kitchen. Methodenpapier zum Rohstoffverbrauch von Großküchen. Projekt SUKI. Vol. 1, - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Ehrlinger D.; De Neef D.; Weineisen M. (2011)  
Reis - Endbericht. Möglichkeiten von Großküchen zur Reduktion ihrer CO2-Emissionen (Maßnahmen, Rahmenbedingungen und Grenzen) - Sustainable Kitchen - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Buschmann H.; Brandt B.; Neumayer S.; Weidema B.; Schmidt J. H., et al. (2008)  
Data collection guidelines and forms for WP3 and WP4 (Deliverable D2-4). Overall mapping of physical flows and stocks of resources to forecast waste quantities in Europe and identify life-cycle environmental stakes of waste prevention and recycling. Project FORWAST - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). 2.-0 LCA consultants. Vienna University of Technology., Aalborg, Vienna.
Daxbeck H.; Seibold E.; Pinterits M. (2005)  
IST-Standserhebung und Potentialanalyse in Großküchen der Stadt Wien zur der Erhöhung des Anteils von Lebensmitteln aus kontrolliert biologischem Anbau. Projekt BIOFAIR II. Anhang Qualität. Projekt im Rahmen der INITIATIVE "Abfallvermeidung in Wien". - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Förderung einer umweltverträglichen nachhaltigen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Brauneis L.; Ehrlinger D.; Fritz K.; Szivatz C. (2014)  
Tätigkeitsbericht - AP8 (Projekt UMBESA). Umsetzung der Nachhaltigkeit in Großküchen unter besonderer Berücksichtigung von regionalen, saisonalen, biologischen Lebensmitteln und frisch zubereiteten Speisen - Nachhaltiger Speiseplan. - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA) Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, FH Wien der WKW, Wien.
Daxbeck H.; Koren C.; Koskiaho B.; Neumayer S.; Smutny R. (2003)  
Urban Development towards Appropriate Structures for Sustainable Transport. WP2: Development of Overall Concept and Criteria Catalogue. D2: Overall concept, catalogue for the development of sustainable settlements, guidelines for work on the CONCEPTS - Cr. - Hrsg.: European Commission. 5<sup>th</sup> Framework Programme. Thematic Programme: Environment and Sustainable Development. Key Action 4: City of Tomorrow and Cultural Heritage. EVK4-CT-2001-00056, Vienna.
Daxbeck H.; Neumayer S.; Kampel E. (2004)  
Nachhaltige Abfallvermeidung in Wr. Krankenanstalten und Pflegeheimen. Erarbeitung von Methoden, Grundlagen und Initiierung von konkreten Umsetzungsmaßnahmen. Projekt NABKA. Projekt im Rahmen der INITIATIVE "Abfallvermeidung in Wien" - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Förderung einer umweltverträglichen nachhaltigen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Neumayer S. (2002)  
Erstellung einer Input/Output-Analyse des Preyer'schen Kinderspitals. Projekt AKIN-P. - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Förderung einer umweltverträglichen nachhaltigen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Gassner A.; Lixia R.; de Neef D.; Neumayer S. (2011)  
Länderübergreifende Informationsdrehscheibe: Energie- und Ressourceneffizienz im Gesundheitswesen. (Projekt L00069 - HEALTH). Arbeitspaket 4 - Energie 2. Band 1: Darstellung des gesamten Energie- und Wasserverbrauchs - Hrsg.: Programm zur grenzüberschreitenden Kooperation Österreich - Ungarn 2007-2013 gefördert aus Mitteln des Europäischen Fonds, Wien.
Daxbeck H.; Ehrlinger D.; De Neef D.; Weineisen M. (2011)  
Kraut - Endbericht. Möglichkeiten von Großküchen zur Reduktion ihrer CO2-Emissionen (Maßnahmen, Rahmenbedingungen und Grenzen) - Sustainable Kitchen - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Buschmann H.; Neumayer S. (2008)  
Umsetzung der in den Projekten NABKA, AMOR und NAKRA erarbeiteten Maßnahmen zur Optimierung der Abfallwirtschaft. Projekt NA-AMOR. - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Erforschung einer umweltverträglichen nachhaltigen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Gassner A.; Lixia R.; De Neef D.; Neumayer S. (2012)  
Analyse des Verbrauchs von elektrischer Energie außerhalb von HLK (Projekt HEALTH). Energie 2. Band 3 - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Brauneis L.; Ehrlinger D. (2014)  
Methodenpapier Arbeitsschritt 3: Erfassung des regionalen Akteursnetzwerkes (Projekt UMBESA). Umsetzung der Nachhaltigkeit in Großküchen unter besonderer Berücksichtigung von regionalen, saisonalen, biologischen Lebensmitteln und frisch zubereiteten Speisen - Nachhaltiger Speiseplan. - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA) Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Brandt B.; Stanic L.; Neumayer S. (2005)  
Identifikation von PVC-freien Artikeln und Forcierung der Herstellung und des Einsatzes von PVC-freien medizinischen Artikeln. Projekt VEMED - IDEE. - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Förderung einer umweltverträglichen nachhaltigen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Neumayer S.; Brunner P. H. (2000)  
AKH-Inputanalyse. Projekt AKIN-A. Anhang B. (nur für den internen Gebrauch). - Hrsg.: Technische Universität Wien. Institut für Wassergüte und Abfallwirtschaft. Abteilung Abfallwirtschaft, Wien.