Publikationen

347 Einträge gefunden

Sortieren nach: [ Autor  (Asc)] Titel Typ Jahr
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 
B
Baccini P.; Daxbeck H.; Glenck E.; Henseler G. (1993)  
Güterumsatz und Stoffwechselprozesse in den Privathaushalten einer Stadt. Projekt METAPOLIS. Technischer Anhang. Nationales Forschungsprogramm "Stadt und Verkehr" - Hrsg.: Eidg. Technische Hochschule (ETH) Zürich. Eidg. Anstalt für Wasserversorgung, Abwasserreinigung und Gewässerschutz (EAWAG). Abteilung Abfallwirtschaft und Stoffhaushalt, Zürich.
Baccini P.; Daxbeck H.; Glenck E.; Henseler G. (1993)  
Güterumsatz und Stoffwechselprozesse in den Privathaushalten einer Stadt. Projekt METAPOLIS. - Hrsg.: Eidg. Technische Hochschule (ETH) Zürich. Eidg. Anstalt für Wasserversorgung, Abwasserreinigung und Gewässerschutz (EAWAG). Abteilung Abfallwirtschaft und Stoffhaushalt, Zürich.
Brunner P. H.; Daxbeck H.; Henseler G.; von Steiger B.; Beer B.; Piepke G. (1990)  
Der Regionale Stoffhaushalt im Unteren Buenztal. Projekt RESUB. Die Entwicklung einer Methodik zur Erfassung des regionalen Stoffhaushaltes. - Hrsg.: Eidg. Anstalt für Wasserversorgung, Abwasserreinigung und Gewässerschutz (EAWAG). Abteilung Abfallwirtschaft und Stoffhaushalt, Dübendorf.
Brunner P. H.; Daxbeck H.; Glenck E.; Lahner T.; Morf L.; Rechberger H., et al. (1996)  
Die Stoffflußanalyse als Grundlage von UVP und Öko-Auditing. von der Theorie zur Anwendung. Die Stoffflußanalyse als Grundlage von UVP und Öko-Auditing - Hrsg.: Technische Universität Wien, Wien.
Brunner P. H.; Daxbeck H.; Obernosterer R.; Schachermayer E. (1995)  
Machbarkeitsstudie Stoffbuchhaltung Österreich. - Hrsg.: Technische Universität Wien. Institut für Wassergüte und Abfallwirtschaft. Abteilung Abfallwirtschaft und Stoffhaushalt, Wien.
Brunner P. H.; Obernosterer R. (1999)  
Differenzierung der Ressourceneffizienz. (Ulrich von Weizsäcker, Ernst, Seiler-Hausmann, Jan-Dirk, Ed.).Ökoeffizienz. Management der Zukunft - Hrsg.: Birkhäuser Verlag, Berlin.
Brunner P. H.; Daxbeck H.; Obernosterer R.; Schachermayer E. (1994)  
Stoffbuchhaltung Österreich. Projekt Stobu. Vorprojekt. - Hrsg.: Technische Universität Wien. Institut für Wassergüte und Abfallwirtschaft. Abteilung Abfallwirtschaft, Wien.
Brunner P. H.; Daxbeck H.; Glenck E.; Lahner T.; Morf L.; Rechberger H., et al. (1996)  
Die Stoffflussanalyse als Grundlage von UVP und Öko-Auditing. von der Theorie zur praktischen Anwendung. - Hrsg.: Technische Universität Wien. Institut für Wassergüte und Abfallwirtschaft. Abteilung Abfallwirtschaft und Stoffhaushalt, Wien.
Brunner P. H.; Baccini P.; Daxbeck H.; Huisingh D.; Baas L. W.; Narodoslawsky M., et al. (1994)  
Workshop MM-ARS. Papers for the preparation of the MM-ARS Workshop. (Brunner, Paul H., Ed.).Workshop MM-ARS - Hrsg.: Technische Universität Wien. Institut für Wassergüte und Abfallwirtschaft, Wien.
D
Daxbeck H.; Baumeler A.; Merl A.; Smutny R.; Brunner P. H. (1999)  
Grenzen der Erfassung und Verwertung von Altpapier in Österreich. Projekt GEVA. - Hrsg.: Technische Universität Wien. Institut für Wassergüte und Abfallwirtschaft. Abteilung Abfallwirtschaft, Wien.
Daxbeck H.; Ehrlinger D.; De Neef D.; Weineisen M. (2011)  
Pfirsich - Endbericht. Möglichkeiten von Großküchen zur Reduktion ihrer CO2-Emissionen (Maßnahmen, Rahmenbedingungen und Grenzen) - Sustainable Kitchen - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Buschmann H.; Brandt B.; Neumayer S. (2009)  
Overall mapping of physical flows and stocks of resources to forecast waste quantities in Europe and identify life-cycle environmental stakes of waste prevention and recycling. Project FORWAST. Methodology for mapping of physical stocks (Deliverable D2-3) - Hrsg.: European Commission. 6<sup>th</sup> Framework Programme. SSP 5A, Topic 3.4: Use of life-cycle thinking for the overall mapping of the environmental issues of waste generation and management, Contract number: 044409, Vienna.
Daxbeck H.; Neumayer S.; Brunner P. H. (2000)  
AKH-Inputanalyse. Projekt AKIN-A. Anhang B. (nur für den internen Gebrauch). - Hrsg.: Technische Universität Wien. Institut für Wassergüte und Abfallwirtschaft. Abteilung Abfallwirtschaft, Wien.
Daxbeck H.; Brauneis L.; Lixia R.; Ehrlinger D. (2013)  
Probekochen zur Optimierung von ausgewählten Speisen - Methodenpapier. (Projekt UMBESA). - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA) Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Brauneis L.; Lixia R.; Ehrlinger D. (2014)  
Zwischenbericht. Arbeitspaket 5: Auswertung der Probekochen von optimierten Speisen (Projekt UMBESA). Umsetzung der Nachhaltigkeit in Großküchen unter besonderer Berücksichtigung von regionalen, saisonalen, biologischen Lebensmitteln und frisch zubereiteten Speisen - Nachhaltiger Speiseplan. - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA) Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Neumayer S.; Brandt B.; Eder M.; Brunner P. H. (2003)  
Analyse und Bewertung des Vermeidungspotentials in einer städtischen Verwaltung am Beispiel des Magistrats der Stadt Wien. Projekt AVEMA-Wien. - Hrsg.: Technische Universität Wien. Institut für Wassergüte und Abfallwirtschaft. Abteilung Abfallwirtschaft und Stoffhaushalt, Wien.
Daxbeck H.; Flath J.; Buschmann H. (2011)  
Konzept zur nachhaltigen Nutzung von Baurestmassen basierend auf der thematischen Strategie für Abfallvermeidung und Abfallrecycling der EU (Projekt EnBa). Action 9: Ableitung des Handlungsbedarfs und einer Strategie zur nachhaltigen Nutzung von Baurestmassen Wien.
Daxbeck H.; Kisliakova N.; Popp I. (2017)  
The Ecological Footprint of Wiener Linien as an Indicator for the assessment of resource efficiency. - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur, Österreichische Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft (ÖVG), Wien.