Publikationen

339 Einträge gefunden

Sortieren nach: Autor Titel [ Typ  (Desc)] Jahr
Report
Daxbeck H.; Neumayer S.; De Neef D.; Ehrlinger D.; Becker S.; Buschmann H., et al. (2013)  
Analyse der Rahmenbedingungen eines Wiederverwendungsnetzwerkes für Bauteile aus dem Bauwesen. (Projekt RaABa). - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA) Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Neumayer S.; Brauneis L.; Gassner A. (2013)  
Analyse des Einsatzes von Lebensmitteln und Entwicklung von Maßnahmen zur Vermeidung von Speiseabfällen bei der Gemeinschaftsverpflegung im LKH-Univ. Klinikum Graz. (Projekt VESPE). - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA) Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Gassner A.; Lixia R.; De Neef D.; Neumayer S. (2012)  
Analyse des Verbrauches von Treibstoffen, Gas und Wasser (Projekt HEALTH). Energie 2. Band 4 - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Gassner A.; Lixia R.; De Neef D.; Neumayer S. (2012)  
Analyse des Verbrauchs von elektrischer Energie außerhalb von HLK (Projekt HEALTH). Energie 2. Band 3 - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Neumayer S.; Brandt B.; Eder M.; Brunner P. H. (2003)  
Analyse und Bewertung des Vermeidungspotentials in einer städtischen Verwaltung am Beispiel des Magistrats der Stadt Wien. Projekt AVEMA-Wien. - Hrsg.: Technische Universität Wien. Institut für Wassergüte und Abfallwirtschaft. Abteilung Abfallwirtschaft und Stoffhaushalt, Wien.
Daxbeck H.; Neumayer S.; Brandt B.; Eder M.; Brunner P. H. (2002)  
Analyse und Bewertung des Vermeidungspotentials in einer städtischen Verwaltung am Beispiel des Magistrats der Stadt Wien. Projekt AVEMA-Wien. - Hrsg.: Technische Universität Wien. Institut für Wassergüte und Abfallwirtschaft. Abteilung Abfallwirtschaft und Stoffhaushalt. Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Förderung einer umweltverträglichen nachhaltigen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; De Neef D.; Neumayer S. (2013)  
Analyse und Quantifizierung der Leistungen der Wäschemanipulation des KH Oberwarts. (Projekt OWA LVWM). - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA) Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Ehrlinger D.; De Neef D.; Weineisen M. (2011)  
Apfel - Endbericht. Möglichkeiten von Großküchen zur Reduktion ihrer CO2-Emissionen (Maßnahmen, Rahmenbedingungen und Grenzen) - Sustainable Kitchen - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Brauneis L.; Ehrlinger D. (2014)  
Arbeitsschritt 3: Erfassung des regionalen Akteursnetzwerkes (Projekt UMBESA). Umsetzung der Nachhaltigkeit in Großküchen unter besonderer Berücksichtigung von regionalen, saisonalen, biologischen Lebensmitteln und frisch zubereiteten Speisen - Nachhaltiger Speiseplan. - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA) Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Brauneis L.; Ehrlinger D. (2014)  
Arbeitsschritt 6: Informations- und Sensibilisierungskampagne (Projekt UMBESA). Umsetzung der Nachhaltigkeit in Großküchen unter besonderer Berücksichtigung von regionalen, saisonalen, biologischen Lebensmitteln und frisch zubereiteten Speisen - Nachhaltiger Speiseplan. - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA) Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Ehrlinger D.; Gassner A.; Lixia R.; De Neef D.; Neumayer S. (2012)  
Aufgliederung des Energie- und Wasserverbrauchs Zusammenfassung. (Projekt HEALTH). Energie 2. Band 5 - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Buschmann H. (2012)  
Aufkommen von Dämmstoffen im Oö. Wohnbau und künftige Anforderungen aus Sicht der Abfallwirtschaft (Projekt ADOSA). - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Brandt B.; Stanic L.; Neumayer S. (2005)  
Auswahl und Identifikation von PVC-hältigen medizinischen Artikeln (LKH Bruck/Mur, LKH Deutschlandsberg, LKH Mürzzuschlag). Projekt AID. - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Förderung einer umweltverträglichen nachhaltigen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; De Neef D.; Durco M.; Neumayer S. (2012)  
Bedeutung der Küche für die gesamten CO2-Emissionen des KH Oberwart und Identifikation der Möglichkeiten und Grenzen zur CO2-Reduktion in der Küche (Projekt OWA-Energie). - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Stockinger M.; Brandt B. (2006)  
Beitrag der Abfallwirtschaft zum Kupferhaushalt Österreichs. Projekt ABASG III - Kupfer. - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Erforschung einer umweltverträglichen nachhaltigen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Lepuschitz B. (2015)  
Beratungsleistungen für klimaaktiv Deklaration für das Wohnbauprojekt ZEIT:RAUM in Klagenfurt, Endbericht (Projekt KPro 09 BFP-III). - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur GmbH im Auftrag der BFP-III Bau GmbH, Villach.
Daxbeck H.; Gassner A.; Neumayer S.; Mitterndorfer M.; Trnka G. (2012)  
Best Practice Beispiele (Projekt HEALTH). Energie 3 - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.
Daxbeck H.; Ehrlinger D.; De Neef D.; Weineisen M. (2011)  
Brot und Semmel - Endbericht. Möglichkeiten von Großküchen zur Reduktion ihrer CO2-Emissionen (Maßnahmen, Rahmenbedingungen und Grenzen) - Sustainable Kitchen - Hrsg.: Ressourcen Management Agentur (RMA). Initiative zur Erforschung einer nachhaltigen, umweltverträglichen Ressourcenbewirtschaftung, Wien.