Ernährungsökologie

FAOSTAT - Was die Welt anbaut?

Die FAO (Food and Agriculture Organization of the United Nations) betreibt eine umfangreiche Datenbank mit Informationen über weltweite Produktion und Verbrauch von Lebensmitteln. Diese Datenbank ist online durchsuchbar unter: http://faostat.fao.org/

 

Ernährungsökologie

Gemuese

Der interdisziplinäre Ansatz der Ernährungsökologie zielt darauf ab, alle wesentlichen Bereiche des Ernährungssystems zu betrachten und nach den Gesichtspunkten Gesundheit, Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft zu optimieren. Dazu zählen unter anderem landwirtschaftliche Produktion, industrielle und gewerbliche Verarbeitung, Transport, Lagerung, Handel, Zubereitung, Verzehr und Entsorgung.