Abfall & Ressourcen

Material-, Stoff- und Energiebilanzen

Stoffhaushalt.jpg

Umweltschutz kann nicht auf eingegrenzte Bereiche beschränkt werden, sondern er muss umfassend und differenziert erfolgen. Die Methode der Stoffflussanalyse erlaubt eine differenzierte, quantitative Erfassung, Bewertung und Interpretation von Stoffhaushaltssystemen. Dabei wird neben einzelnen Gütern auch die Ebene von chemischen Elementen und deren Verbindungen (Stoffe) betrachtet.

Energie- und Ressourcenmanagement

RMA Stadtentwicklung

Unter nachhaltigem Ressourcenmanagement versteht man einen gezielt geführten Ablauf von Aktivitäten, der den nachhaltigen Schutz natürlicher Ressourcen (Boden, Wasser, Luft, Tier- und Pflanzenwelt, Landschaftsgestalt, etc.) und den effizienten Einsatz von aus der Natur entnommenen Ressourcen anstrebt. Das Ziel eines nachhaltigen Ressourcenmanagements ist die Verbesserung der Lebensqualität innerhalb der Tragfähigkeitsgrenzen der Ökosysteme.

EnBA - Konzept zur nachhaltigen Nutzung von Baurestmassen

EnBa.JPG

Ziel ist es, die Entwicklung eines Konzeptes und die Initiierung von Umsetzungsschritten zur nachhaltigen Nutzung von Baurestmassen. Das Projekt EnBa dient als Grundlage zur Umsetzung der Strategie für Abfallvermeidung und –recycling der EU und leistet einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der grundlegenden Ziele der EU-Abfallpolitik.